Zumba-Lauf

Functional Training

Was ist Functional Training?

Das Functional Training zielt im Gegensatz zum Zumba ( Cardio und viel Spaß am Tanzen ) auf Mobilität, Stabilität und Muskelaufbau ab. Funktionell zu trainieren bedeutet vor allem den Rumpf stark zu machen. Ist dieser zu schwach, treten sehr häufig Schmerzen im unteren Rücken auf. Auch Fehlstellungen des Körpers oder Dysbalancen sind die Folge. Muskeln die eigentlich nur als sogenannte Synergisten (Helfer) arbeiten sollen, müssen oft die ganze Last für einen anderen Muskel übernehmen weil dieser zu schwach ist. Das geht nicht lange gut.  Sehr starker Fokus liegt wie schon beschrieben auch auf dem Muskelaufbau, der gerade für Frauen sehr wichtig ist und oft unterschätzt oder belächelt wird! Also heißt es : runter vom Cross Trainer und ran an die Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, dem TRX, Terra Bändern, Seilen, Kettle Bell, Flexi Bar, Faszien Rolle, Medizin Ball  u.v.m.! Wir trainieren Zeit- optimiert nach den neuesten Methoden des Funktionellen Trainings inkl. Top Equipment.

Wie sieht also eine typische Stunde bei uns aus?  Nach einer kurzen Erwärmung / Mobilisation steigen wir in ein so genanntes Zirkel Training ein. Trainiert wird in Intervallen – dazwischen gibt es kurze Pausen zum durchschnaufen. Durch diese Intervalle stärken wir das Herz / Kreislauf System, zudem beeinflussen intensive Intervalle im Training  auch massiv die Fettverbrennung (Sauerstoffschuld,  Nachbrenn‘ Effekt). Nach circa 15-20 Stationen hat man den Zirkel geschafft. Kein stupides und langweiliges Training an Maschinen sondern abwechslungsreiche Übungen bei denen man selber die Intensität bestimmen und nach eigenem Ermessen steigern kann. Bereits nach kurzer Zeit spürt man eine verbesserte Stabilität, mehr Muskelkraft und eine höhere Mobilität! Viele Übungen lassen sich dann auch mit etwas Erfahrung auch zu Hause im Wohnzimmer nachmachen! Deutlich mehr Lebensfreude und ein verbessertes Ernährungsbewusstsein sind nur 2 der vielen Ergebnisse.

Einige Übungen absolvieren wir als Variante auch in der gesamten Gruppe, gerade mit den Terra Bändern, als Bodyweight Training oder Animal Athletic Workshops. Das macht viel Spaß und trainiert den gesamten Körper!

Noch Fragen?  Gerne beantworten wir diese, speziell auch was deine Ziele betrifft und ob das Functional Training das richtige für dich ist!

Alle Infos findest du auf www.functionaltraining-lauf.de